Weiterbildung

Wer nach dem Grundtauchschein und anschließendem VDST*-Brevet weitermachen möchte kann dies bei uns tun. Vereinszugehörigkeit natürlich vorausgesetzt.

Möglicher Werdegang:

VDST ** / CMAS**

Befähigt zum Tauchen mit einem gleichwertigen Tauchpartner nach der 4*-Regel.
Voraussetzung sind natürlich neben CMAS* die Sonderbrevets Gruppenführung und Orientierung.

VDST*** / CMAS***

Befähigt zum Tauchen auch mit noch unerfahrenen VDST*.
Voraussetzungen sind hier zusätzlich die Sonderbrevets "Nachttauchen" und "Tauchsicherheit- und Rettung"

Die entsprechende Ausbildung und die Abnahmen werden durch unser Ausbilderteam durchgeführt.
Vereinsmitglieder tragen dabei die entstehenden Unkosten für Abnahmekarten etc.

Nähere Infos erhaltet Ihr bei unseren Ausbildern.